Longboard-Shop.net Logo

Elektro Skateboards der neue Trend

Die sogenannten E Boards sind elektrische Skate- bzw. Longbords die durch ein Motor betrieben werden. Das klassische Boarden mit eigenem Antrieb gehört somit der Vergangenheit an. Sicherlich ist es eine reine Geschmackssache ob man lieber auf ein klassisches oder auf ein elektronisches Longboard zugreift, nicht desto trotz möchten wir dir einige nützliche Tipps und Kaufempfehlungen zu den neuen Brettern nicht vorenthalten. Einen kleinen Vorgeschmack findest du im folgenden Video.

Anzeige

Zboard elektrisches Longboard, ZB-PRO Zboard elektrisches Longboard SF Special, ZB-SFS Yuneec Elektro-Skateboard E-GO Cruiser, EGOCR001EU

Die E Board Revolution

Was ist beim Kauf eines E Skate- bzw. Longboards zu beachten?

Vor dem Kauf eines E Boards solltest du folgende Punkte genauer unter die Lupe nehmen:

  • Akkulaufzeit / max. Reichweite (wie weit kommst du mit einer Akkuladung?)
  • Ladezeit des Akkus
  • max. Geschwindigkeit
  • Wheels (möchtest du übliche Rollen oder geeignete für´s Gelände?)

Die Höchstgeschwindigkeiten sind bei den Boards etwas unterschiedlich, meist bewegen sich zwischen 25 km/h und 40 km/h. Der Akku hält in der Regel meist für 22 km bis 30 km bei einer Ladezeit von ca. 3 bis 6 Stunden.

Eine umfangreiche Auswahl an Elektro Skateboards findest du im Bereich E-Boards.