Longboard-Shop.net Logo

Baue dir dein eigenes Longboard

Komplett Longboards sind Teuer und irgendwie von der Stange. Du willst ein komplett eigenes und einzigartiges Board haben? Dann haben wir für dich eine Bauanleitung und ein paar Video Tutorials rausgesucht.

Bevor du dir diese anschaust, solltest du dir vorher Gedanken machen ob du nur ein Board zusammenbauen bzw. zusammenstellen oder wirklich eins selber bauen willst. Falls du blutiger Anfänger bist oder fertige Decks nutzen möchtest und nicht direkt selber ein Deck pressen / herstellen willst, dann solltest du dir folgende Links anschauen.

Auflistung benötigter Materialien und Zubehör zum Bauen eines Longboards:

Damit du schneller zum Erfolg kommst, haben wir uns mal die Mühe gemacht und dir alle benötigten Materialien und Werkzeuge zusammengestellt. Falls du manche Einzelteile noch nicht besitzt, kannst du diese schnell und bequem kaufen. Mache dir am besten vorher einen Plan und lass dir evtl. von jemanden helfen. Diese Anleitung ist nur ein Tipp, wir übernehmen keine Haftung, wenn es bei dir nicht funktioniert.

Benötigte Materialien für dein eigenes Longboard:

Benötigte Hilfsmittel:

Benötigtes Werkzeug:

Für das Montieren der Einzelteile, wie Rollen und Achsen, solltest du später noch folgenden Beitrag anschauen:

Benötigte Longboard Einzelteile:

 

Griptape (bei Bedarf)

Anzeige:

Griptape für Longboard SchwarzGriptape für LongboardGriptape für LongboardGriptape für LongboardGriptape für LongboardGriptape für Longboard

 

Longboard Achsen

Anzeige:

Paris V2 180mm orange 50° AchsePARIS Longboard Skateboard Achse 195mm SilverPARIS V2 Longboard Skateboard Achse 180mm Lime Green

 

Rollen / Wheels

Anzeige:

Longboard Rollen Wheels in grün abec 5 Chrom KugellagerLongboard Rollen Wheels in schwarz abec 5 Chrom KugellagerOrangatang Durian 75mm/86a gelb Longboard Rollen

 

Kugellager

Anzeige:

Amphetamine Kugellager Abec 5 inkl. SpacerAmphetamine Kugellager Abec 7, grün 8 Ball inkl. SpacerSEISMIC Ceramic Tekton Longboard Kugellager Set (8 Kugellager)

 

Montageset

Anzeige:

davtus Montageset mit Schrauben und Platte

Anleitung Longboard selber bauen:

  1. Zeichne den Grundriss deines Boards auf ein Blattpapier / Zeichenkarton (muss die Größe deines Wunschdecks besitzen).
  2. Schneide den Grundriss sorgfältig aus.
  3. Nimm die erste Holzplatte und lege deine Schablone darauf.
  4. Zeichne diesen Grundriss nun auf das Stück Holz.
  5. Um die Arbeit später zu erleichtern, machst du um die Umrandung mit der Bohrmaschine Löcher (Daumenbareiterabstand). Die Löcher  müssen sich dann wieder treffen.
  6. Nimm jetzt das zweite Brett und lege dieses unter das bereits Vorbereitete. Die jeweils schönen Seiten sollten oben und unten liegen, damit diese dann auch zu sehen sind.
  7. Zeichne jetzt auch auf das zweite Brett den Umriss deines Longboard Decks.
  8. Jetzt legst du Bretter so hin, das die Mitte in der Luft schwebt und das linke und rechte Ende auf einen festen Untergrund liegt. Befestige beide Enden in dem du etwas schweres drauf legst.
  9. Nun nimmst du nach gefühl Gewichte die du auf die Mitte des Brettes legst. Umso mehr Gewicht, umso stärker die Beuge. Versuch dich langsam an dein Ziel heranzutasten.
  10. Jetzt heißt es etwas warten bis sich die Beuge gut sichtbar entwickelt hat.
  11. Als nächstes nimmst du beide Bretter und verteilst mit einen Pinsel auf beide Platten gleichmäßig den Leim  (die skizzierte und schöne Seite bleibt Leimfrei).
  12. Lege beide Holzplatten aufeinander, da der Leim an den Seiten entweichen kann, solltest du eine Unterlage darunter legen.
  13. Befestige nun vorne und hinten eine Schraube, wenn du mit dem Ergebnis zufrieden bist, schraube den Rest zusammen.
  14. Nochmal alles überprüfen und bei Zufriedenheit das zukünftige Deck  zur Seite legen und warten. (Beachte die Anweisung auf der Leimflasche)
  15. Wenn beide Platten fest zusammenkleben, kannst du die Schrauben wieder herausschrauben.
  16. Schneide nun mit der Stichsäge an den gezeichneten Umriss.
  17. Sorge jetzt noch für glatte Flächen in dem du Ecken und Kanten mit Schleifpapier entfernst.
  18. Jetzt lackierst du die erste Schicht deines Decks mit Polyurethane Lack.
  19. Als nächstes gehst du nochmal vorsichtig mit feinen Schleifpapier über das gesamte Board und entfernst somit alle restlichen Unebenheiten.
  20. Jetzt kannst du dein gewünschtes Design auf Ober- & Unterseite aufmalen oder du lässt es frei.
  21. Die trockenen Seiten sollten jetzt ein weiteres mal lackiert werden.
  22. Jetzt kannst du nach Wunsch Griptape auf die Oberseite aufkleben.
  23. Die Löcher für die Achsen bohren und diese befestigen.
  24. Zum Schluß noch Rollen montieren und fertig ist dein eigenes selbst gebautes Longboard.

Wir wünschen dir viel Spaß und über Fotos, von deinem neu erstellten Board, würden wir uns sehr freuen!

Falls du noch etwas visuelle Unterstützung benötigst, solltest du dir folgende Videos zum Thema Longboard-Bauen anschauen.

Video-Tutorial: Longboard selber bauen

Bauanleitung für ein Longboard “Dr. Zoidboard” – How to make a longboard von 3RXon

Thomas Schmitz und 3RXon zeigen dir auf Youtube was du alles für dein einzigartiges Deck benötigst und wie du es zusammenstellst. Die kommenden Clips zeigen im Zeitraffer wie du ein komplett eigenes Longboard kreierst, sägst und zusammenbaust.

Longboard selber bauen Schritt für Schritt von Thomas Schmitz

(* = Affiliate-Link)

Visit Us On Google Plus